Cetra Alimentari SA

Ansprechsperson Ueli Aeschlimann
Adresse via Cantonale
PLZ / Ort 6805 Mezzovico
Land Switzerland
Haupttelefon 0041 91 935 51 51
URL / Webseite www.cetra.ch
  • Unternehmensbeschreibung
  • Produkte
  • Der hohe Wert der Qualität
  • Qualitätszertifizierungen
  • QR Code

Seit der Gründung unseres Betriebs Cetra Alimentari im Jahre 1977 sind Qualität und Sorgfalt für uns von ganz besonderer Bedeutung. Wir sind davon überzeugt, dass nur durch gründliche Kontrollen ein hohes Qualitätsniveau erreicht werden kann und einzig und allein regelmässige Analysen im Labor – nach strengen Kriterien durchgeführt - die grösstmögliche Nahrungsmittelsicherheit gewährleisten kann. Aus diesem Grund bilden Qualität und Sorgfalt zweifellos die Grundlagen unseres Betriebes. Einige Angaben in Zahlen: 3000Tonnen Käse werden von uns jährlich für die Verbraucher in der Schweiz importiert. Das sind 130 – vielleicht sogar ein paar mehr – feine Käsesorten aus Italien, ausgewählt unter den besten regionalen Spezialitäten. Gorgonzola, Grana Padano, Parmigiano Reggiano, Asiago, Montasio, Taleggio, Fontina Valle d'Aosta, Pecorino, Provolone, Mozzarella, Mascarpone, sowie Ricotta und Scamorza werden heute täglich von Hunderten von Familien und in zahlreichen Gastronomiebetrieben der ganzen Schweiz konsumiert. 850 Tonnen Käse werden direkt in unseren Betriebsgebäuden verarbeitet: Um die Wünsche unserer Kunden zu befriedigen, sind wir bestrebt, unser Angebot ständig zu verbessern. So präsentieren wir zum Beispiel den Parmigiano Reggiano gerieben für den täglichen Gebrauch aber auch in Würfelform oder zu leckeren Plättchen gehobelt, was dem fantasievollen Verbraucher viele Möglichkeiten offen lässt. Bei Cetra ist die Hingabe für den Käse nie zu Ende: Um auch den anspruchsvollsten Gaumen gerecht zu werden, ergänzen wir Jahr für Jahr unser Angebot mit köstlichen Neuheiten. Bei Cetra bedeutet Leidenschaft für den Käse Know-how, Tradition und Kultur. In unserem umfangreichen Sortiment findet man auch Produkte unserer renommierten Marke "Selezione Reale", unter der wir Spezialitäten für wahre Gourmets anbieten.

Link zum Video

Parmigano Reggiano DOP

Extrahartkäse, dreiviertelfett, aus Rohmilch. Der Parmigiano Reggiano, der seit Jahrhunderten in den bewährten Formen zu 33-40 kg hergestellt wird, ist zweifellos der berühmteste Käse der Welt und derjenige, der am meisten nachgeahmt wird. Mit natürlichem Milchferment (aus der Molke des Vortages) erzeugt, hat der Parmigiano Reggiano einen unverwechselbaren Geschmack und Duft. Damit ist er einer der begehrtesten Käse überhaupt. Zu den bedeutendsten Merkmalen des Parmigiano Reggiano zählen die schuppenartige Struktur sowie seine strohgelbe, gleichmäßige Farbe und eine sehr feine Körnigkeit mit nahezu unsichtbarer Löcherbildung. Mit dem Reifeprozess, der für die Variante stravecchio ("steinalt") leicht 36 Monate überschreiten kann, verändern sich Mildegrad und Konsistenz. Ein authentischer Parmigiano Reggiano lässt sich auch an seiner Rinde erkennen: im Naturzustand ist sie unversehrt, goldgelb und etwa fünf Millimeter dick - eine entsprechend wertvolle Hülle also für die darin verborgene Köstlichkeit. Das Herstellungsjahr kann an den eingebrannten Ziffern abgelesen werden. Die Laibe entsprechen den Standard-Anforderungen der DOP Richtlinien.

Parmigiano Reggiano EU Bio

Extrahartkäse, dreiviertelfett, aus Rohmilch. Der Bio Parmigiano Reggiano Parmigiano ist das Ergebnis einer Reihe von Grundsätzen; vom Tierfutter, dem absoluten Respekt vor der Umwelt, von der Milchverarbeitung bis zu deren Rückverfolgbarkeit in den Regalen. Diese Kette sorgt dafür, dass die Verbraucher ein biologisches, echtes Produkt mit hohen Ernährungswerten und mit unnachahmlichen Geschmack auf den Tisch stellen. Aus biologischer Landwirtschaft heisst: Die Tiere müssen auf der Weide gehalten werden, in Ställen, die geräumig und komfortabel sind und, im Falle von Krankheit, nach den Prinzipien der homöopathischen Medizin behandelt werden. Futter und Lebensmittel, mit denen die Rinder aufwachsen stammen ausschließlich aus biologischem Anbau, die den Einsatz von chemischen Düngemitteln, Herbiziden und Pestiziden verbietet und GVO frei sind. Die Bio-Milch wird mit natürlichen Lab und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt in Kesseln und Behältern, die speziell für die biologische Verarbeitung reserviert sind und daher von anderen Herstellungs-Prozessen getrennt ist. Die korrekte Ausführung all dieser Schritte (Tieridentifikation, Fütterung, Zucht, Verarbeitung und Vermarktung) ermöglicht die lückenlose Rückverfolgbarkeit des Produkts und zertifiziert in Übereinstimmung mit den Bestimmungen sowohl der EU als auch der CH Gesetze für die Verarbeitung von Bio-Produkten. Verfügbar im Format: PR-1/8 ca.4kg;PR- Keilstueck ca. 250g, gehobelt, gerieben 80g

Grana Padano DOP Laib

Extrahartkäse, dreiviertelfett, aus Rohmilch. Der Grana Padano ist ein mit der Bezeichnung DOP versehener Käse, der in 27 Provinzen der Poebene hergestellt wird. Er wird aus Kuhmilch erzeugt, die zweimal am Tag gemolken wird. Der harte, feinkörnige Käse (daher sein Name: grana = italienisch für Korn) vom Typ "pasta cotta" (der Bruch wurde mit über 50°C erhitzt) nimmt im Laufe der Zeit den einzigartigen Geschmack an, der ihn zu einem der berühmtesten Käse der Welt macht. Der Grana Padano erfährt einen langsamen Reifeprozess: Dieser dauert mindestens 9 und höchstens 24 Monate. Die Herstellung erfolgt in zylindrischen Formen, von 24 bis 40 kg. Auf die Laibe werden Qualitätskennzeichen, wie etwa das Kleeblatt mit der Aufschrift DOC und die Rauten mit der Aufschrift Grana Padano angebracht. Ein Laib darf nicht weniger als 24 kg wiegen. Interessantes: Aufgrund der Jahreszeit, in der der Grana Padano hergestellt wird, erhält er einen eigenen Namen: Wird er in der Zeit zwischen Dezember und März hergestellt, heisst er "vernengo", in der Zeit zwischen April und Juni hingegen erhält er den Namen "di testa" (gilt als der Beste) und, falls er zwischen Oktober und November produziert wird, heisst er "terzolo" oder "tardivo".

Grana Padano ca. 4kg und Keilstücke ca. 250g

Der Grana Padano, Extrahartkäse, dreiviertelfett, aus Rohmilch, ist ein mit der Bezeichnung DOP versehener Käse, der in 27 Provinzen der Poebene hergestellt wird. Er wird aus Kuhmilch erzeugt, die zweimal am Tag gemolken wird. Der harte, feinkörnige Käse (daher sein Name: grana = italienisch für Korn) vom Typ "pasta cotta" (der Bruch wurde mit über 50°C erhitzt) nimmt im Laufe der Zeit den einzigartigen Geschmack an, der ihn zu einem der berühmtesten Käse der Welt macht. Der Grana Padano erfährt einen langsamen Reifeprozess: Dieser dauert mindestens 9 und höchstens 24 Monate. Die Herstellung erfolgt in zylindrischen Formen, von 24 bis 40 kg. Auf die Laibe werden Qualitätskennzeichen, wie etwa das Kleeblatt mit der Aufschrift DOC und die Rauten mit der Aufschrift Grana Padano angebracht. Ein Laib darf nicht weniger als 24 kg wiegen. Verfügbar im Format: PR-1/8 ca.4kg;PR- Keilstueck ca. 250g, gehobelt, gerieben 80g

Gorgonzola Selezione Reale 1/1 ca. 6kg +1/4 Laib ca. 1,5kg

Vollfetter Blauschimmelweichkäse, aus pasteurisierter Milch. Der Gorgonzola ist weiss bis strohgelb und von grünlichen Schimmeladern durchzogen. Nebst der cremig-weichen Beschaffenheit hat dieser Käse einen besonderen, unverkennbaren Geschmack, wobei die milde Sorte (dolce) leicht würzig ist und die würzige Sorte (piccante)durch den höheren Schimmelgehalt brüchiger wirkt und einen stärkeren Geschmack aufweist. Damit die cremige Beschaffenheit des Gorgonzola dolce voll und ganz genossen werden kann, empfehlen wir, ihn mindestens eine halbe Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank zu nehmen. Beide Gorgonzolasorten werden aus pasteurisierter Milch von umliegenden Höfen hergestellt. Bei der Herstellung werden Milchfermente und auserlesene Edelschimmelpilze zugesetzt, die für die charakteristische Äderung verantwortlich sind.

Gorgonzola Selezione Reale 1/16 ca. 750g + Portion 200g

Der Gorgonzola ist weiss bis strohgelb und von grünlichen Schimmeladern durchzogen. Nebst der cremig-weichen Beschaffenheit hat dieser Käse einen besonderen, unverkennbaren Geschmack, wobei die milde Sorte (dolce) leicht würzig ist und die würzige Sorte (piccante)durch den höheren Schimmelgehalt brüchiger wirkt und einen stärkeren Geschmack aufweist. Damit die cremige Beschaffenheit des Gorgonzola dolce voll und ganz genossen werden kann, empfehlen wir, ihn mindestens eine halbe Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank zu nehmen. Beide Gorgonzolasorten werden aus pasteurisierter Milch von umliegenden Höfen hergestellt. Bei der Herstellung werden Milchfermente und auserlesene Edelschimmelpilze zugesetzt, die für die charakteristische Äderung verantwortlich sind.

Gorgonzola Mascarpone Selezione Reale 1/1 Laib ca.1,1kg + Portion 200g

Doppelrahm-Weich- und Frischkäsezubereitung, aus pasteurisierter Milch. Der Gorgonzola mit Mascarpone ist eine Käsespezialität, die aus einer Kombination von Mascarpone- und Gorgonzolaschichten besteht. Dieser Käse mit sehr delikatem, mildem, eigentümlichem Geschmack wird vorwiegend in der Region Lombardei erzeugt. Optimal werden in ihm der feine Charakter des Mascarpone und der kräftigere Geschmack des Gorgonzola vereint. Die entstandene Harmonie erfreut auch den verwöhnten Gaumen. Gorgonzola mit Mascarpone eignet sich sowohl als Horsd'œuvre als auch für die Zubereitung von Vorspeisen wie Pasta und Risotto oder von Hauptgerichten mit Fleisch und Gemüse.

Asiago fresco DOP 1/4 Laib ca. 3kg + Portion 400g Asiago fresco DOP

Vollfetter Halbhartkäse aus pasteurisierter Milch. Asiago ist ein mit der Bezeichnung DOP versehener italienischer Käse. Er wird in zwei Varianten hergestellt: "fresco" (als Frischkäse) und "stagionato" (gereift). Der Asiago fresco ist exquisit und mild wie die frischgemolkene Milch selbst und wird aus Vollmilch hergestellt. Der Name "Asiago" stammt von seinem Herkunftsort: der Hochebene von Asiago in der Provinz Vicenza. Auf dem bekannt fruchtbaren Land wächst ausgezeichnetes Viehfutter, was für die Qualität und die spezifischen Eigenschaften des Käses entscheidend ist. Asiago iat ein perfekter Tafelkäse, eignet sich aber auch für zahlreiche andere Gerichte.

Asiago Selezione Reale 1/4 Laib ca. 3kg + Portion 400g

Vollfetter Halbhartkäse aus pasteurisierter Milch. Speziell für Sie haben wir eine Auslese getroffen: unseren Asiago Selezione Reale, mit einer Reifungszeit von 35/40 Tagen. Ein ausgereifter und auserlesener Käse mit schwarzer, aberundeter Rinde. Die Rinde ist glatt, dünn, und elastisch. Der hellstrohfarbene Teig ist teilweise mit vielen kleinen Löchern versehen, halbhart und elastisch. Angenehm mild-würzig im Geschmack mit einer nussigen, leicht zitronigen Note. Geniessen Sie den Käse pur oder mit dunklem Hausbrot und Sie erleben einen echten Triumph der Sinne. Zum Asiago allgemein passen sicher alle Rotweine aus den Gegenden um Trient und Vicenza. Zu unserer Asiago Auslese passen ganz hervorragend stärkere und körperhaltigere Weine wie ein Cabernet, ein Pinot Nero oder der Teroldego Rotaliano. Dieser Käser ist geschaffen um die Tische der Feinschmecker der ganzen Welt zu erfreuen.

Taleggio DOP 1/1 Laib ca. 2.2kg +Portion ca.200g

Vollfetter Weichkäse aus pasteurisierter Milch. Taleggio "Il vero" DOP Dieser klassische weiche Taleggio wird ausschliesslich aus Kuh-Vollmilch hergestellt und von Hand gesalzen. Er ist gelblich weiss, von dichter Konsistenz und hat eine rötlich braune Rinde. Sein Geschmack ist mild, buttrig und aromatisch mit einer leichten Spur von Säure. Bisweilen spürt man einen Nachgeschmack von Trüffel. Die Reifung dauert länger als die üblichen 35 Tage und erfolgt in Kisten aus Kiefernholz, in denen der Käse auf Baumwolltüchern gelagert und mindestens einmal wöchtlich gewendet wird. Am Ende der Reifezeit bestimmt eine sorgfältige Auswahl, welche Laibe – nur die besten - in dieser Verpackung verkauft werden dürfen.

Pecorino Brigante 1/1 ca. 1,5kg +1/2 Laib

Vollfetter Halbhartkäse, aus pasteurisierter Schafsmilch. Pecorino Brigante ist ein auf Sardinien hergestellter Käse aus Schafs-Vollmilch. Seine Verarbeitung sieht eine kurze Reifung vor, die diesem Käse einen kräftigen Milchgeschmack verleiht. Im Gaumen wirkt er mild und vornehm. Typisch sind die gelbliche Rinde mit der speziellen Linien-Struktur sowie die weisslich-strohgelbe Käsemasse mit spärlicher Lochbildung. Der Pecorino eignet sich optimal als Tafelkäse und für die Zubereitung von warmen Gerichten und Salaten.

Pecorino Canestrato 1/1 ca. 2,5kg +1/2 Laib

Vollfetter Halbhartkäse aus pasteurisierter Schafs-Vollmilch. Pecorino canestrato ist ein in der Toskana erzeugter Käse aus Schafsmilch. Er ist bekannt für seine äussere Form, welche auf die einst für die Formgebung verwendeten Körbe anspielt. Sein Geschmack ist leicht pikant. Der Pecorino eignet sich optimal als Tischkäse und passt vorzüglich zu Obst, Honig und Marmeladen. In der Küche ist er die ideale Zutat, um die Aromen von Gemüse- oder Fleischgerichten zur Geltung zur bringen.

Mozzarella Bufala DOP 125g Kugel + Bocconcini 25g

Vollfetter Frischkäse aus pasteurisierter Büffelmilch. Dieses berühmte Milchprodukt aus der Region Kampanien wird ausschliesslich mit frischer Büffel-Vollmilch der mediterranen italienischen Rasse hergestellt. Die Farbe der glatten, einen Millimeter dicken Rinde ist porzellan-weiss; der Mozzarella ist während der ersten 10 Stunden nach der Verpackung faserig und elastisch und wird dann schmelzend und bildet keine Löcher. Beim Schneiden fliesst etwas weisse Flüssigkeit heraus, die nach Milchfermenten duftet. Der Geschmack ist speziell und delikat. Beim Mozzarella di Bufala Campana handelt es sich um einen leicht verdaulichen Käse mit geringem Laktose- und Cholesteringehalt. Er ist eine Quelle hochwertiger Proteine; sein Fettgehalt ist mässig. Diese Käseart hat einen bedeutenden Gehalt an Kalzium und Phosphor und an wasserlöslichen Vitaminen wie B1, B2, B6 und B3. Schliesslich enthält Mozzarella auch Vitamin E und Zink, Stoffe, die den negativen Auswirkungen der Freien Radikalen entgegenwirken. Zutaten: pasteurisierte Büffelmilch DOP, Salz, Lab, Milchsäurebakterien

Mascarpone Latbri 500g und 250g Becher

Doppelrahmfrischkäse, aus pasteurisierter Milch. Mascarpone erhält seine samtig-cremige Beschaffenheit durch die Verarbeitung von Rahm. Er stammt ursprünglich aus der Region Lombardei, insbesondere aus den Provinzen Abbiategrasso und Lodi. Der Mundart dieser Gegend verdankt er auch seinen Namen, denn "mascherpa" steht für Crème fraîche, einer Art verdicktem Sauerrahm. Mit seinem besonderen, delikaten Geschmack ist er eine Verbindung von Butter und Rahm und eignet sich für die Zubereitung zahlreicher süsser oder salziger Gerichte.

Occelli Tuma dla Paja 125g und 250g

Rahmweichkäse aus pasteurisierter Schafs-, Kuh- und Ziegenmilch Der ausgezeichnete Tuma dla paja besticht durch die Verbindung des delikaten Aromas der Schafsmilch und seiner cremigen Struktur mit Haselnuss-Aromen. Der Name entstammt dem piemontesischen Mundartwort "paja" für Stroh. Früher wurde in den Bauernhöfen von Langa im Piemont ein "Tuma" hergestellt, der in noch rohem Zustand zum Reifen auf Stroh gelegt wurde: Auf diese Weise wurde der Teig cremig-weich und bildete eine weisse, faltige Rinde. 1997 gewann der Tuma dla paja den 1. Preis für den "Besten Käse" auf der Internationalen Messe Fancy Food in New York.

Occelli Barolo / Kastanien 1/8 ca. 800g Occelli al Barolo

Vollfetter Hartkäse aus pasteurisierter Kuh- und Ziegenmilch. Der Testun al Barolo ist eine exklusive Spezialität, die aus der Umsetzung eines alten, von den Bergbewohnern Piemonts überlieferten Rezepts entstanden ist. Sein Name, Testun, bedeutet in der örtlichen Mundart "Dickkopf". Es handelt sich um einen Hartkäse, der mindestens fünf Monate lang reift. Der Reifeprozess erfolgt in den Kellereien von Valcasotto. Anschließend wird er im Trester der Rebsorte Nebbiolo da Barolo verfeinert. Im Jahre 1999 wurde er nach der Degustation der besten "betrunkenen" Käsesorten, durchgeführt von Slow Food–Experten, mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Occelli al castagno Vollfetter Hartkäse aus pasteurisierter Kuh- und Ziegenmilch. Beppino Occelli hat ein Ziel vor Augen, und das sind intensive, neue Geschmacksrichtungen; daher kreiert er immer neue Verfeinerungen, um so raffinierte Spezialitäten auf dem Markt bringen zu können, die den aktuellen, jungen Tendenzen entsprechen und mit denen sich neugierig machende und geschmacklich überzeugende Verbindungen servieren lassen. Dieser einzigartige Käse gehört zur „Gran Riserva" von Beppino Occelli und ist eine Exklusivität! Er wird aus Schafs- oder Ziegenmilch, jeweils gemischt mit Kuhmilch hergestellt, wobei die Tiere im Sommer draussen gehalten werden. Dieser Hartkäse, der über einen Zeitraum von 18 bis 24 Monate heranreift wird danach in Kastanienblätter eingehüllt. Die Verfeinerung in Kastanienblättern bereichert den Geschmack und macht den Verzehr zum unvergesslichen Erlebnis. Ausgezeichnet zu besonderen Weinen, Starkbieren, Teeaufgüssen mit ganzen Blättern oder zu schwarzen Teesorten mit verschiedenen Gewürzrichtungen.

Occelli 80g Portionen Cusiè aus Schafs-und Kuhmilch

Eine exklusice Spezialität. Beppino Occelli hat hiermit einen originellen Käse aus Schafs- und Kuhmilch kreiert. Die mindestens viermonatige Reifung erfolgt in den Kellern im Valcasotto und zwar auf Regalen aus Hölzern des Tals. Beppino Occelli empfiehlt die Verwendung des Cusiè auch in der Küche für Ravioli-Füllungen oder in Scheibchen geschnitten auf heissen Nudelgerichten oder auf kalten Saison-Salaten. ♦Cusiè aus Ziegen-und Kuhmilch♦ Eine exklusice Spezialität. Beppino Occelli hat hiermit einen originellen Käse aus Ziegen- und Kuhmilch kreiert. Die mindestens viermonatige Reifung erfolgt in den Kellern im Valcasotto und zwar auf Regalen aus Hölzern des Tals. Beppino Occelli empfiehlt die Verwendung des Cusiè auch in der Küche für Ravioli-Füllungen oder in Scheibchen geschnitten auf heissen Nudelgerichten oder auf kalten Saison-Salaten. ♦Occelli al castagno♦ Vollfetter Hartkäse aus pasteurisierter Kuh- und Ziegenmilch. Dieser Hartkäse, der über einen Zeitraum von 18 bis 24 Monate heranreift wird danach in Kastanienblätter eingehüllt. Die Verfeinerung in Kastanienblättern bereichert den Geschmack und macht den Verzehr zum unvergesslichen Erlebnis. Ausgezeichnet zu besonderen Weinen, Starkbieren, Teeaufgüssen mit ganzen Blättern oder zu schwarzen Teesorten mit verschiedenen Gewürzrichtungen. ♦Occelli al Barolo♦ Vollfetter Hartkäse aus pasteurisierter Kuh- und Ziegenmilch. Dieser Käse ist eine exklusive Spezialität, die aus der Umsetzung eines alten, von den Bergbewohnern Piemonts überlieferten Rezepts entstanden ist. Sein Name, Testun, bedeutet in der örtlichen Mundart "Dickkopf". Es handelt sich um einen Hartkäse, der mindestens fünf Monate lang reift. Der Reifeprozess erfolgt in den Kellereien von Valcasotto. Anschließend wird er im Trester der Rebsorte Nebbiolo da Barolo verfeinert. Im Jahre 1999 wurde er nach der Degustation der besten "betrunkenen" Käsesorten, durchgeführt von Slow Food–Experten, mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Bocconicini Trentingrana in verschiedenen Grössen

Extraharter Käse, dreiviertelfett, aus Rohmilch Der Trentingrana ist ein Bergkäse mit Ursprungsbezeichnung, der ohne Konservierungsmittel aus Milch der Provinz Trient hergestellt wird. Er wird in jeder Herstellungsphase überprüft: dies reicht vom Futter und der Milch über die Verarbeitung bis hin zum Vertrieb des fertigen Produktes. Von ähnlichen Erzeugnissen in der Ebene unterscheidet sich dieser Bergkäse durch seine Eigenschaften, wie beispielsweise den besonderen Duft, das Aroma, die unübertreffliche Ausgewogenheit von Würze und Milde, was diesen Käse für den Gaumen unwiderstehlich macht. Trentingrana ist ein Spitzenkäse, der vor allem wegen seiner Milde geschätzt wird. Verfügbar im Format: 2 x 2 x 1.8cm und 3.5 x 3.5 x 4cm 180g Schale; 500g Beutel; 1kg Beutel; vakumiert 5kg Beutel

Scaglie in verschieden Grössen

Verfügbar im Format: 6x2cm und 3x2cm 130g Schale; 500g Beutel vakumiert; 1kg Beutel

Geriebener Käse / Parmigiano Reggiano 80g und Grana Padano 80g

Der Parmigiano Reggiano, Extrahartkäse, dreiviertelfett, aus Rohmilch, der seit Jahrhunderten in den bewährten Formen zu 33-40 kg hergestellt wird, ist zweifellos der berühmteste Käse der Welt und derjenige, der am meisten nachgeahmt wird. Mit natürlichem Milchferment (aus der Molke des Vortages) erzeugt, hat der Parmigiano Reggiano einen unverwechselbaren Geschmack und Duft. Damit ist er einer der begehrtesten Käse überhaupt. Der Grana Padano, Extrahartkäse, dreiviertelfett, aus Rohmilch, ist ein mit der Bezeichnung DOP versehener Käse, der in 27 Provinzen der Poebene hergestellt wird. Er wird aus Kuhmilch erzeugt, die zweimal am Tag gemolken wird. Der harte, feinkörnige Käse (daher sein Name: grana = italienisch für Korn) vom Typ "pasta cotta" (der Bruch wurde mit über 50°C erhitzt) nimmt im Laufe der Zeit den einzigartigen Geschmack an, der ihn zu einem der berühmtesten Käse der Welt macht. Der Grana Padano erfährt einen langsamen Reifeprozess: Dieser dauert mindestens 9 und höchstens 24 Monate. Die Herstellung erfolgt in zylindrischen Formen, von 24 bis 40 kg. Auf die Laibe werden Qualitätskennzeichen, wie etwa das Kleeblatt mit der Aufschrift DOC und die Rauten mit der Aufschrift Grana Padano angebracht. Ein Laib darf nicht weniger als 24 kg wiegen.

Gottardo und Gottardo Grotta 1/4 Laib ca. 1,5kg +1/2 ca. 3kg +1/1 ca .6kg + Portion 200g

Gotthards, dieser Name, den man in der ganzen Welt mit dem wichtigsten Pass über die Alpen und mit dem weltweit längsten Tunnel verbindet, bezeichnet auch eine Spezialität unseres Hauses, den «Gottardo»-Käse. Der blumengelbe Halbhartkäse mit dem alpenwürzigen Aroma hat eine Reifezeit von 60 bis 90 Tagen. Bei der sorgfältigen handwerklichen Herstellung kommt nur Milch aus der Region, die von ausgesuchten Alpenbauern geliefert wird, zum Einsatz. Der «Gottardo» ist im Tessin und in der Schweiz, aber auch im Ausland bekannt und beliebt. Ein Teil der Produktion reift in besonderen Räumlichkeiten und wird zum höhlengereiften, exklusiven Hartkäse «Gottardo in grotta». Haltbarkeit: 40 Tage

Val Blenio 1/4 Laib ca.1,5kg + 1/2 ca. 3kg + 1/1 ca. 6kg + Portion 200g

Der «Val Blenio» ist ein weiterer waschechter Tessiner Bergkäse, halbhart, vollfett, aus thermisierter Kuhmilch. Er reift min. 3 Monate. Seine Heimat ist das Bleniotal, welches vom Fluss Brenno durchflossen wird und es erstreckt sich vom Lukmanierpass bis zur Mündung des Brenno bei Biasca. Das Tal wird durch seine ausgesprochene Nord-Süd-Ausrichtung und seine Breite gut durchsonnt und daher auch „Valle del sole" oder Sonnental genannt. Er ist mit dem Gütesiegel «Ticino» ausgezeichnet. Haltbarkeit : 40 Tage

Airolo 1/4 Laib ca. 625g +1/2 Laib ca. 1.25kg + 1/1Laib ca. 2.5kg + Portion vakumiert ca. 170g

Der «Airolo» ist ein Tessiner Bergkäse, halbhart, vollfett, aus thermisierter Kuhmilch. Reifezeit min. 3 Monate. Er ist ein etwas kleinerer Käse mit quadratisch geformten Laib, der sich dadurch leicht aufschneiden und aufteilen lässt. Wegen seiner Handlichkeit ist der ursprünglich für die Luftfahrt entwickelt worden. Er wurde schon von der Lufthansa und von Darwin Airlines verwendet. Besonders geeignet auch für Kantinen oder Altersheime, wo er besten Zuspruch findet. Er ist mit dem Gütesiegel «Ticino» ausgezeichnet. Haltbarkeit: 40 Tage

Lucendro ganzer Laib ca.1,8 kg

Der «Lucendro» ist ein Tessiner Bergkäse, halbhart, vollfett, aus thermisierter Kuhmilch. Bei der Namensgebung stand der Pizzo Lucendro (2'963 m ü. M.) Pate, aber auch der gleichnamige Gletscher und der Alpensee dürften allen Liebhabern der Bergwelt ein Begriff sein. Das unter anderem für seinen Reichtum an seltenen Mineralien bekannte Lucendro-Gebiet schenkt diesem relativ weichen, fast schon schmelzkäseartigen Formaggella-Käse mit dem intensiven Aroma und lieblichen Geschmack seinen Namen. Der 30-tägigen Reifung verdankt dieser Käse seine einzigartige Zartheit. Er ist mit dem Gütesiegel «Ticino» ausgezeichnet. Haltbarkeit: 20 Tage

Tremola ganzer Laib ca.1 kg

Der «Tremola» ist ein weiterer waschechter Tessiner Bergkäse, halbhart, vollfett, aus thermisierter Kuhmilch. Das Airolo-Tal verbindet sich mit dem Gotthardpass, dessen Strasse berühmt ist für seine Haarnadelkurven und seinem Kopfsteinpflaster aus Porphyr. Diese Strasse, in früheren Zeiten mit alten Wickelschlitten befahren wurde, gab diesem Halbhartkäse seinen Namen (italienisch –"tremare" zittern). Die gute Milch aus der Ober-Leventina verleiht dem Käse die strohgelbe Farbe und den intensiven Duft von Bergkräutern. Der feine und zarte Geschmack entwickelt sich nach der Reifung. Sie variiert zwischen 40 und 50 Tagen. Auch dieser Käse ist mit dem Gütesiegel «Ticino» ausgezeichnet. Haltbarkeit: 40 Tage

Dank der Qualität unserer Produkte und unserer Dienstleistungen wurden wir zum Schweizer Vertreiber Nummer eins für italienischen Käse. Unser Ziel ist, neue Käsesorten und weitere qualitativ hochwertige Nahrungsmittel aus der ganzen Welt auf dem Schweizer Markt einzuführen. Unermüdlich bemühen wir uns darum, beste Qualität zu angemessenem Preis anzubieten und dabei die ethischen und gesetzlichen Prinzipien zu respektieren. Gleichzeitig wollen wir unsere Stellung nicht nur erhalten sondern verbessern und unsere Rolle als Mittler zwischen Hersteller und Kunde wahrnehmen.

 

Ziel unserer Arbeit ist es, die Wünsche unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen:

• Wir stehen Ihnen stets zur Verfügung

• Seriös, schnell und flexibel erfüllen wir Ihre Wünsche und lösen wir Ihre Probleme

• Wir arbeiten mit Ihnen auf Augenhöhe zusammen und sind ständig auf der Suche nach innovativen Lösungen

• Wir fördern den gegenseitigen, ausführlichen Austausch von Informationen

• Dank unserer Logistik (mit dem Transport werden Drittunternehmen beauftragt) garantieren wir eine zu 100% lückenlose  Kühlkette und absolut pünktliche Lieferzeiten

• Die Sicherheit unserer Nahrungsmittel wird durch unser HACCP-Konzept und unser System der Rückverfolgbarkeit garantiert

 

Wir arbeiten nur mit den besten Lieferanten zusammen:

• Wir wählen unsere Lieferanten sorgfältig aus und prüfen unsere Geschäftsbeziehungen regelmässig

• Unsere Zusammenarbeit beruht auf Vertrauen, das wir während Jahren aufgebaut haben

• Wir fördern einen gegenseitigen, ausführlichen Austausch von Informationen

Qualitätszertifizierungen

Um unserer anspruchsvollen Firmenpolitik gerecht zu werden, verfügen wir über:
ein integriertes Überwachungssystem für Qualität und Sicherheit, das allen Anforderungen nachkommt:

norme ISO 9001
BRC
Gesetzesnormen hinsichtlich HACCP und CSFL 6508
Bio-Nachweis

Dank klarer, schriftlicher Formulierung der Ziele, die regelmässigen Prüfungen unterstellt werden und - falls nötig - an die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden je nach der politischen und wirtschaftlichen Lage angepasst werden, kann sowohl unser QM-System als auch die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen laufend verbessert werden.

certificazioni

Download                           Download                          Download                    Download                        Download

 

Scannen Sie unseren QR Code und kommen Sie direkt auf unser Profil.